Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Lesewoche und mehr mit der Schulbibliothek am Märkischen Gymnasium Iserlohn

31.12.2010
Märkisches Gymnasium Iserlohn

Logo des Märkischen Gymnasiums Iserlohn

Märkisches Gymnasium Iserlohn

In der Lesewoche Anfang Dezember 2010 war die Schulbibliothek am Märkischen Gymnasium in Iserlohn besonders gefordert. Zwei sechste Klassen mussten für eine ganze Lesenacht mit Büchern versorgt werden. Wie aus einem Pressebericht hervorgeht (Stefan Drees auf derwesten.de, 14.12.2010), waren dazu unter Mithilfe von Oberstufenschülern mehrere Themenräume eingerichtet worden, offenbar zu Piraten, Detektiven, Pferden und Fantasy. Isomatten und Schlafsäcke sorgten für die mehr oder weniger bequeme Grundlage für das nächtliche Schmöker-Abenteuer. Taschenlampen erlaubten das Lesen auch zu später Stunde.

Die Lesenacht in der Lesewoche wirft ein aktuelles Schlaglicht auf eine Schulbibliothek, die einiges zu bieten hat und gern noch mehr leisten möchte, wie das Selbstporträt auf der Schul-Website verrät. Die Schulbibliothek im Schulzentrum Hemberg hat sich im Verlaufe der Jahre zu einer Schulmediothek entwickelt und bietet neben einem großen Sachbuchbestand auch internetfähige Computer und Lernsoftware. Andererseits bewahrt die Schulmediothek des Schulzentrums auch Buchbestände, die das Märkische Gymnasium in seiner langen Geschichte erworben hat. Der Bestand bietet insgesamt viele Möglichkeiten für die unterrichtliche Nutzung. Aber die Schul-Website vermerkt selbstkritisch: „Anzumahnen ist die Entwicklung eines durchdachten pädagogischen Konzepts, durch das die Schulmediothek enger, als bisher geschehen, in die Unterrichtsarbeit eingebunden wird.“

Schon jetzt ist die Schulbibliothek ein beliebter Ort für Veranstaltungen, darunter die der MGI-Werkstatt. Es hat sich ein „Forum für Literatur, Politik und Zeitgeschichte“ etabliert, das ein vielfältiges Angebot für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, aber auch für Nichtangehörige der Schule bereit hält, darunter Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen zu so unterschiedlichen Themen wie „Piercing, Tattoo, Haarstyling“, „Leben und Lernen im Ausland“ und „Typisch deutsch?“ Und bei der aktuellen Lesewoche im Dezember 2010 war die Bibliothek nicht nur Bücherlieferant für die Lesenacht, sondern auch Gastgeber einer Autorenlesung: Die Kinderbuchautorin Inge Meyer-Dietrich las vor zwei sechsten Klassen aus ihrem neuesten Buch „Die Hüter des schwarzen Goldes“ vor.


Weiterführende Links:
Bericht auf derwesten.de (14.12.2010)
Schulmediothek auf der Website des Märkischen Gymnasiums Iserlohn


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.