Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Jugend-Leseclub der Schulbibliothek kürt die Jugendbücher des Jahres

24.06.2011
Logo des Jugend-Leseclubs in Dreieich

Logo des Leseclubs in Dreieich

© Schul- und Stadtteilbücherei Dreieich – Weibelfeldschule

Seit September 2009 treffen sich Jugendliche ab 14 Jahren aus Dreieich und Umgebung monatlich in der Bücherei der Weibelfeldschule in Dreieich zum Leseclub JuLiD (=Jugend-Literatur Dreieich). Sie sichten und lesen aktuelle Jugendliteratur und bewerten die Titel nach einer 15-Punkte-Skala. Nach jedem Schuljahr stehen fünf Siegertitel fest.

Im jetzt zu Ende gehenden Schuljahr 2010/2011 lasen die Jugendlichen der JuLiD 61 Titel, die 2010 in Deutschland erschienen sind. Insgesamt wurden dazu von den Jugendlichen 178 Bewertungen abgegeben und etwa 40 Rezensionen geschrieben. Die Gewinner-Bücher der JuLiD 2010 sind: Janne Teller: Nichts; Scott Sigler: Earth Core; Cory Doctorow: Little Brother; Jonathan Strout: Bartimäus – Der Ring des Salomo; Ursula Poznanski: Erebos.

Linda Hildebrandt, die Leiterin der Schul- und Stadtteilbücherei Dreieich – Weibelfeldschule, will mit der jährlichen Preisvergabe den Blick auf den literarischen Geschmack der Jugendlichen selber lenken, „fernab von Literaturkritiken und Feuilletons“. Zusätzlich möchte sie zeigen, dass auch kleine Bibliotheken wie ihre (ca. 5.000 Medieneinheiten) eine solche Jury gründen können.


Weiterführende Links:
Website des Jugend-Leseclubs JuLiD


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.