Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Groß-Zimmern: Lesenlernen dank Schulbibliothek und Lesementoren

03.10.2013
Groß-Zimmern: Wappen

Wappen von Groß-Zimmern

© Gemeinde Groß-Zimmern

Seit 2004 hat die Friedensschule Groß-Zimmern (Hessen) unter dem Dach eine aus zwei Räumen bestehende Schulbibliothek. Jetzt soll die Bibliothek verstärkt für die Leseförderung eingesetzt werden. Die Lehrkräfte der drei- bis vierzügigen Grundschule haben nämlich festgestellt, dass immer mehr Kinder große Schwierigkeiten beim Lesenlernen haben, zurzeit insgesamt 44 (Klasse 1: 8; Klasse 2: 15, Klasse 3: 5; Klasse 4: 16). Probleme haben vor allem Jungen. Deshalb wurden für die Schulbibliothek gezielt Bücher angeschafft, die Jungen besonders ansprechen, mit Themen wie Superman, Piraten, Technik oder Fußball.

Künftig soll zusätzlich Hilfe von außen kommen, in Form von Lesementoren, die sich einmal die Woche Zeit nehmen, um mit einem einzelnen Kind zu lesen. Sie werden durch den Verein „Mentor – Die Leselernhelfer Hessen“ betreut. Die ersten vier ehrenamtlich tätigen Lesementoren sind schon gefunden worden. Einer davon war vorher ehrenamtlich in der Schulbibliothek tätig und bringt insofern ideale Voraussetzungen mit. Aber der Schulleiter sucht weitere Lesementoren, um möglichst alle „Problemkinder“ mit einem eigenen Mentor versorgen zu können. Danach muss die passende Zeit für das Lesecoaching gefunden werden: in einer Freistunde oder nach dem Unterricht.

Immerhin: Geeignete Bücher müssen an der Friedensschule Groß-Zimmern nicht mehr gesucht werden. Die bietet die Schulbibliothek!


Weiterführende Links:
Artikel von Ulrike Bernauer auf da-imnetz.de (21. September 2013)


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.