Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Schulbibliothek wird zum Leseclub

11.04.2014
Waldenburg (Sachsen)

Blick auf Waldenburg (Sachsen);

© Jwaller CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0 via Wikimedia Commons

Im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“, eines Förderprogramms des Bundesministerium für Bildung und Forschung, fördert die Stiftung Lesen bundesweit den Aufbau von Leseclubs. Ein Leseclub ist eine außerunterrichtliche Lernumgebung mit regelmäßigen betreuten Angeboten rund um Lesen und Mediennutzung. Es ist ein gemütlich ausgestatteter Raum mit einem umfangreichen Medienangebot, bestehend aus Büchern, Hörbüchern, Zeitschriften und digitalen Medien.

Das klingt nach Schulbibliothek, auch wenn es nicht so heißt. Im Rahmen des Förderprogramms kommt ein weiteres Merkmal hinzu: von Ehrenamtlichen durchgeführte betreute Angebote, die mehrmals pro Woche zu festen Öffnungszeiten stattfinden: Vorlesestunden, Lesenächte, Buchausstellungen, Aktionen mit elektronischen Medien.

Die Altstädter Grundschule im sächsischen Waldenburg ist eine von den Schulen, die das Leseclub-Förderprogramm als Chance für die Weiterentwicklung ihrer Schulbibliothek begreifen und zielstrebig nutzen. Die Stiftung Lesen stellt der Schule 5000 Euro für die Anschaffung von Medien und Zubehör zur Verfügung. Und sie bezahlt eine schulfremde Leseclub-Helferin dafür, dass sie die Schülerinnen und Schüler sechs Stunden in der Woche bei Leseförderaktivitäten betreut. Die Förderung läuft mindestens bis 2017, vielleicht auch noch zwei Jahre länger.


Weiterführende Links:
Bericht von Holger Frenzel in der „Freien Presse“ (8. April 2014)
Leseclub-Website


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.