Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

3. Niedersächsischer Schulbibliothekstag

03.07.2015
Stadtansicht von Göttingen

Göttingen

© I, Times – CC-BY-SA-3.0 – via Wikimedia Commons

Einen spannenden Titel trägt der Vortrag, mit dem die hessische Schulbibliothekarin und Buchautorin Renate Kirmse den 3. Niedersächsischen Schulbibliothekstag am 29. September 2015 an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule in Göttingen eröffnet: „Agenten in die Schulbibliothek! - Warum ‚Teacher librarians‘ die Schulbibliotheken unterwandern müssen". Aber auch in den zwei Workshop-Blöcken am Vor- und Nachmittag stehen spannende Themen zur Auswahl. Sie reichen von „Schulbibliothek in der Grundschule“ über „Pädagogische Arbeit in der Schulbibliothek“ und „Freizeitlesen in der Schule“ bis zu „Recherche und Referat“ und „Arbeit mit dem Tablet“.

Die Veranstaltung, die um 10 Uhr beginnt und um 16 Uhr endet, umfasst außerdem einen Markt der Möglichkeiten sowie die Preisverleihung zum Schulbibliothekswettbewerb, der unter dem Motto „Unsere Schulbibliothek im Bild“ steht. Dazu können Beiträge noch bis zum 22. Juli 2015 bei der Akademie für Leseförderung Niedersachsen (viktoria.bothe@gwlb.de) eingesandt werden (Ausschreibung siehe unten).

Die Anmeldung zum 3. Niedersächsischen Schulbibliothekstag ist bis zum 11. September 2015 möglich. Die Teilnahmegebühr von 25 Euro ist vor Ort zu entrichten.


Weiterführende Links:
Informationsseite zum 3. Niedersächsischen Schulbibliothekstag mit Anmeldeformular
Ausschreibung des Schulbibliotheks-Wettbewerbs 2015


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.