Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

Informationskompetenz mit der Bibliothek

Informationen analysieren/ evaluieren/ selektieren

Wikibu

Wikibu analysiert Wikipedia-Artikel automatisch anhand mehrerer Kriterien und liefert Anhaltspunkte zur weiteren Überprüfung durch die Nutzenden der Wikipedia.
Wikibu ist speziell für den Einsatz in den Schulen gedacht und soll die kompetente Nutzung der Wikipedia als Teil der Informationskompetenz fördern. Wikipedia-Artikel haben unterschiedliche Qualität. Versionsgeschichte, Diskussionsseiten etc. helfen aber, die Verlässlichkeit eines Artikels einzuschätzen. Der kostenlose Dienst Wikibu für die deutschsprachige Wikipedia bietet dabei Unterstützung.
Wikibu ist ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt des Zentrums für Bildungsinformatik der Pädagogischen Hochschule PHBern.

Online-Tutorial Informationskompetenz

The online tutorial "Information Literacy" is designed to strengthen the knowledge of information search, procurement and processing. It is divided into four individual modules. This modular structure makes it possible to map the complete process of information retrieval and evaluation and to develop it for individuals or a group in the context of training events (blended learning). The detailed learning objectives are specified at the beginning of each module so that the learner always has transparency regarding the purpose and benefit of the respective learning unit. The tutorial is also designed to help libraries to teach basic information literacy skills. It can be used free of charge by all libraries. It can be used unchanged as a basic version via the DigiBib or as a copy on your own server, where it can be supplemented with local-specific texts, examples and exercises.

Handbuch zur Recherche - Tipps und Tricks zur Informationssuche in konventionellen Informationsmitteln und im Internet

Das vorliegende Recherchehandbuch wurde im Rahmen des Projektes "Vermittlung von Informationskompetenz in der gymnasialen Oberstufe" der Fachhochschule Hannover, Fachbereich Informations- und Kommunikationswesen, in Zusammenarbeit mit der Käthe-Kollwitz-Schule Hannover erarbeitet. Das Handbuch soll eine Hilfestellung für Schülerinnen und Schüler bei der Suche nach Informationen geben. Deshalb werden die grundlegenden Schritte von der Vorbereitung über die Durchführung einer Recherche und die anschließende Auswertung der Ergebnisse thematisiert. Auch die Weiterverarbeitung und Präsentation der Ergebnisse sowie die wissenschaftlich korrekte Technik des Zitierens wird angesprochen. 

Online-Tutorials: Literaturrecherche

Zum Selbststudium für Studierende bietet die Universitäts- und Landesbibliothek Bonn verschiedene fachspezifische Tutorials an, die einen Überblick zu allgemeinen Recherchetechniken und -strategien vermitteln. Darüber hinaus erhält man hilfreiche Informationen für den Einstieg in eine Recherche speziell in einem Fach und lernt unter anderem die wichtigsten fachrelevanten Datenbanken kennen. Die Lernmodule Literaturrecherche sind Online-Tutorials, die Grundlagen der Literaturrechere und fachspezifische Besonderheiten erläutern. Sie können als Ganzes erarbeitet werden, aber auch das gezielte Ansteuern einzelner Kapitel ist möglich. Für folgende Fächer stehen Tutorials auf der Lernplattform eCampus zur Verfügung: Anglistik und Germanistik, Geschichte, Philosophie, Wirtschaftswissenschaften.

 

weller@dipf.de