Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

Informationskompetenz mit der Bibliothek

Rechtsfragen der Informationsbeschaffung und - verwendung

Der Umgang mit Informationen erfordert die Berücksichtigung vieler rechtlichen Aspekte. Hier finden Sie wesentliche Kernpunkte aufbereitet.

Sicheres Surfen im World Wide Web

Die Webseite behandelt in Artikelform Themen rund um die IT-Sicherheit. Zu aktuellen Trends, aber auch zu grundsätzlichen Komponenten werden die wichtigsten Hintergründe rund um die Internetnutzung, mit wichtigen Tipps, aktuellen News und Online-Tools zur Verbesserung des eigenen Surfens näher gebracht. Ein besonderes Augenmerk gilt neben den neuen Social Web vor allem dem Datenschutz, dessen Bedeutung und Verankerung in der Länder- und Bundesgesetzgebung aufgezeigt wird. 

Urheberrecht im Alltag - kopieren, bearbeiten, selber machen

iRights.info erklärt einfach und verständlich, was man beim Umgang mit digitalen Medien im Internet beachten muss: Welche Regeln gibt es, wenn man eigene Musik macht, Filme dreht oder Bücher schreibt? Wie ist die Sachlage bei der Verwendung von Fotos, Software und Texten? Wie funktionieren freie Lizenzen? Wie hat sich das Urheberrecht entwickelt? Was bedeutet das für Autoren und Nutzer? 

RESPECT COPYRIGHTS - Unterrichtsmaterial rund um die Themen geistiges Eigentum, Urheberrecht und Raubkopieren

Kostenlose Unterrichtsmaterialien und Hintergrundinformationen zum Thema Copyrights beleuchten juristische, moralisch-ethische, wirtschaftliche und berufliche Aspekte des illegalen Kopierens. Die Unterrichtsbausteine richten sich an verschiedene Jahrgangsstufen. Für Lehrer wird regelmäßig ein Workshop zum Thema Urheberrecht und zur Nutzung des Unterrichtsmaterials angeboten. Zusätzlich gibt es auf der Seite einen Elternratgeber und weiterführende Links. 

Juristische Fragen um die Mitbenutzung fremder WLANs

Der Vortrag beschäftigt sich mit den rechtlichen Problemen im Zivil- und Strafrecht der unerlaubten Mitbenutzung von Funknetzen. Differenziert nach geschützen und ungeschützten Netzen hat der Schwarzsurfer mit Schadens-, Bereicherungs- und Unterlassungsansprüchen zu rechnen, teilweise sogar mit strafrechtlichen Sanktionen. Ein Überblick über die aktuelle Rechtsprechung rundet den Vortrag ab. Die aktuellen Änderungen durch das bevorstehende Computerstrafrechts-Änderungsgesetz werden in einem Ausblick vorgestellt. 

Urheberrechtsnovelle - Das Urheberrecht in der Wissenschaft, oder „The Dirty Way Of Information“

Das „Zweite Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft“, besser bekannt unter seinem Spitznamen „Zweiter Korb“, konnte nach langer Wartezeit ausgefertigt und verkündet werden und damit Anfang 2008 in Kraft treten. Der Autor des vorliegenden Artikels kommentiert darin die Neuerungen, Auswirkungen und Folgen durch den Gesetzestext und weist auf die Veränderungen beim Umgang mit dem Urheberrecht in der Wissenschaft hin. 

Gesetze im Internet

Das Bundesministerium der Justiz stellt in einem gemeinsamen Projekt mit der juris GmbH für interessierte Bürgerinnen und Bürger nahezu das gesamte aktuelle Bundesrecht kostenlos im Internet bereit. Die Gesetze und Rechtsverordnungen können in ihrer geltenden Fassung abgerufen werden. Sie werden durch die Dokumentationsstelle im Bundesamt für Justiz fortlaufend konsolidiert. 

Datenschutz und Datensicherheit

Multimedia und Recht

Medienrecht

 

urban@dipf.de