Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

Die übernommene Ausstellung als Bibliotheksaufgabe

Thema: Wald

Ausstellungen, die fertig übernommen werden können, sogenannte ‚Wanderausstellungen‘, gibt es in allen Qualitätsstufen. Bedarf, Platz, Transport- und Versicherungskosten sind Kriterien, die bei der Buchung beachtet werden müssen.
Falls es gelingt, eine Ausstellung wie diese mit dem Thema „Wald“ für die Bibliothek ‚an Land zu ziehen‘, so ist das ein Highlight, da in diesem Fall alle nur denkbaren Unterrichts- und lerndidaktischen Wünsche erfüllt werden können. Als da sind die sinnliche Wahrnehmung und zwar nicht nur mit den Augen, sondern auch mit dem Tastsinn, dem Geruchssinn und dem Hörsinn. Damit wird in ganz besonderer Form das Entdeckende Lernen, das Exemplarische Lernen, das Gruppenlernen, das Einzellernen und das Unterrichtsgespräch unterstützt.


Ein Waldpanorama in der Bibliothek: das Thema „Wald“ wird erlebbar

Die Tiere des Waldes werden in ihrer natürlichen Umwelt gezeigt


Entdeckendes Lernen in seiner spannendsten Ausprägung (Uhu)

Die Vielfalt der Vogelwelt wird erkennbar (Buntspecht)


Das Ansprechen der Sinnesorgane

   

 


Das erweiterte Sehen

Die Erprobung des Tastsinns


Die Schulung des Geruchssinns

Vogelstimmen sind zu unterscheiden