Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Lesekerle in der Schulbibliothek

11.01.2014
Burghausen

Altstadt von Burghausen

© Bbb via Wikimedia Commons - CC-BY-SA-3.0

Während 29 Prozent der Mütter ihren Kindern täglich vorlesen, tun dies nur neun Prozent der Väter. Das hat die Vorlesestudie 2013 der Stiftung Lesen ergeben. Da ist es kein Wunder, dass die Jungen beim Lesen hinter den Mädchen zurückbleiben. Es fehlen ihnen männliche Lesevorbilder. Dem will die Stadtbibliothek in Burghausen (Bayern) seit zwei Jahren mit ihrer Aktion „Lesekerle“ entgegenwirken. Das Prinzip: Jeden Mittwochnachmittag lesen männliche Ehrenamtliche in der Stadtbibliothek Kindern vor. Der Schwerpunkt liegt nach Aussage der Bibliotheksleiterin bei Büchern mit „Action“, denn das wünschen sich Jungen vor allem.

Im Dezember 2013 sind die Lesekerle von der Stadtbibliothek in die Schulbibliothek des Aventinus-Gymnasiums umgezogen. Der erste Vorleser am neuen Ort war der Schulleiter. Er las am 18. Dezember 2013 eine weihnachtliche Geschichte vor. Vielleicht finden sich ja künftig auch ein paar männliche Schüler des gastgebenden Gymnasiums für die Vorleserrolle. Jung und männlich, das wäre ein unwiderstehliches Rollenmodell.


Weiterführende Links:
Bericht auf heimatzeitung.de (11. Dezember 2013)


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.