Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Neugründung trotz Zusammenlegung

05.06.2015
Blick auf Gummersbach

Panoramablick auf Gummersbach

© Microwar – CC BY-SA 3.0 – via Wikimedia Commons

Jahrzehntelang gab es im nordrhein-westfälischen Gummersbach zwei städtische Gymnasien, das Gymnasium Grotenbach und das Gymnasium Moltkestraße. Wegen der sinkenden Schülerzahlen wurden die beiden zum Schuljahr 2014/15 zum Lindengymnasium zusammengeschlossen; der Unterricht geht an zwei Standorten weiter. Das Schema „aus zwei mach eins“ gilt jedoch nicht in allen Bereichen. Am Standort Moltkestraße wurde nämlich parallel zur Schul-Vereinigung eine eigene Schulbibliothek neu eingerichtet.

Ehemalige Klassenräume wurden für diese Bibliothek zusammengelegt, die einen geräumigen Aufenthaltsort während der Schulzeit und einen gemütlichen Platz zum Recherchieren und Lesen bietet. So müssen insbesondere die jüngeren Schüler nicht ständig zwischen den beiden Schulstandorten hin- und herpendeln. Neben den Mittelstufenschülern (Klassen 8 und 9) gehören auch die Oberstufenschüler zu den Nutzern. Der Bestand umfasst unter anderem verschiedene Nachschlagewerke sowie Schul- und Wörterbücher, die der Vorbereitung auf Klausuren und das Abitur dienen. Es stehen außerdem 20 Computerarbeitsplätze zur Verfügung.

Die Kosten der neuen Schulbibliothek in Höhe von 20.000 Euro wurden durch Spenden aufgebracht, die vom Förderverein, der Sparkasse und einer Stiftung kamen. Für die Betreuung der Schüler sorgt neben Müttern eine auf Mini-Job-Basis tätige Bibliothekskraft.


Weiterführende Links:
Bericht der Oberbergischen Volkszeitung (29. Mai 2015)


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.