Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

News

Sie können ab sofort die wöchentlich erscheinenden News auf Schulmediothek.de auch als RSS-Feed abonnieren. Sie finden den Feed auf der Startseite oben rechts oder unter dem Menü "Service" oder direkt hier: http://schulmediothek.de/rss1.xml.html

Die Schulbibliothek im Bild beim Schulbibliothekstag in Göttingen

05.10.2015
Siegerfoto (Ausschnitt)

Ausschnitt aus einem Siegerfoto

© Schule am Harly in Vienenburg

Mehr als 40 Schulen aus ganz Niedersachsen beteiligten sich an dem Wettbewerb „Unsere Schulbibliothek im Bild“ des Niedersächsischen Kultusministeriums. Drei davon wurden mit einem Geldpreis von 200 Euro und einer Urkunde mit der Unterschrift der Niedersächsischen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt ausgezeichnet: die IGS Garbsen (bei Hannover), die Grundschule Alfhausen (bei Osnabrück) und die Schule am Harly in Vienenburg (einem Ortsteil von Goslar). Viele von den eingereichten Bildern waren Fotomontagen, um die Vielfalt der Lesesituationen, Leser und Bibliotheksangebote besser einzufangen.

Der Schulbibliothekstag zog mit seinem Programm aus Plenumsvortrag und zwei Workshop-Bändern wie seine Vorgängerveranstaltungen in Walsrode (2013) und Oldenburg (2014) über 80 Schulbibliothekare aus ganz Niedersachsen an. Neue Workshops wurden u.a. zum Einsatz von Tablet-PCs zur Leseförderung, zur Recherche und zum Schulbibliotheksmarketing angeboten. Veranstalter war das Netzwerk niedersächsischer Schulbibliotheken, Gastgeber die Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule; Unterstützung kam von der Akademie für Leseförderung Niedersachsen. Der 4. Niedersächsische Schulbibliothekstag ist für den 28.9.2016 in Hannover geplant.


Weiterführende Links:
Siegerfotos (Website der Akademie für Leseförderung Niedersachsen)
alle Beiträge zum Wettbewerb „Unsere Schulbibliothek im Bild“ (Website der Akademie für Leseförderung Niedersachsen)


Redaktionskontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.