Schulmediothek - Das Fachportal für Schulmediotheken

Navi

Medienrallye „Astrid Lindgren“

Zielgruppe: Klasse 4

Dauer: 60 Minuten

Die Bibliothek ist mit einem Angebot vielfältiger Medien der geeigneteste Ort um nach Details des Lebens einer/eines Autors/in zu recherchieren.
Die Klasse wird nach der Begrüßung durch die Bibliothek geführt und mit den unterschiedlichen Medienangeboten der Bibliothek bekannt gemacht. Die Klasse wird dann informiert wie die Rallye mit den einzelnen Medienstationen funktioniert und schließlich in Gruppen eingeteilt, die sich auf die Stationen verteilen.

  • An der ersten Station werden mithilfe des Internets Fragen zum Leben von Astrid Lindgren beantwortet. Hier filtern die Schüler wichtige Informationen aus unwichtigen heraus.
  • Eine zweite Station hält Kassetten zu zwei ausgewählten Romanen bereit. Die Kassetten müssen von der Gruppe angehört werden um die Fragen dieser Station beantworten zu können. Die Sinne des Hören und die Konzentrationsfähigkeit werden an dieser Station gefordert.
  • Und an einer dritten Station treffen unterschiedliche Sprachen aufeinander. Romane in englisch, deutsch und türkisch liegen bereit und die Kinder beantworten mit Hilfe entsprechender Wörterbücher die entsprechenden Fragen.
Wurde jede Station besucht und alle Fragen beantwortet, ergibt sich aus den richtigen Lösungen ein End-Lösungswort. Die Klasse bespricht am Ende die Erfahrungen mit den einzelnen Medien und kann ihre Lieblingsstation benennen.

Quelle: Konzept der Jerusalem-Jugendbibliothek aus Berlin-Mitte